04 Juli 2011

I'm ready for some shots

Eben habe ich nochmal ein wenig mit der Acid Palette von Sleek rumgespielt und da ich schwer verliebt in den pinken Ton bin, gibt es nun ein pinkes AMU.



Diese Produkte habe ich benutzt:
  • UDPP auf dem gesamten Lid
  • Pixie Epoxy auf dem beweglichen Lid (Review folgt)
  • den pinken Ton aus der Acid Palette auf dem beweglichen Lid und am unteren Wimpernkranz
  • den schwarzen Ton aus der Acid Palette in der Lidfalte
  • UD Virgin unter der Augenbraue
  • MAC Kohl Power Feline auf der Wasserlinie
  • essence multi action Mascara
Mit meinen Augenbrauen habe ich nichts gemacht, die sind gefärbt und gezupt - ich liebe meine neue kleine pinke Tweezerman!

Kommentare:

  1. Mit der Acid Palette spiele ich auch gerne rum =) Das AMU gefällt mir super!

    AntwortenLöschen
  2. ach mensch, diese Sleek Paletten begegnen mir aber auch überall. Ich fürchte ich muss das haben :') Das Pink ist ja wirklich wahnsinn!


    Und ja -
    Amphi ; ) Unter einem Regenschirm vermutlich.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wow!
    Das knallt!
    Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen

Your comments feed my blog..! ;-)

Pfui!

Sind Lippenprodukte wirklich so unhygienisch, wie immer behauptet wird?

Foodporn #2

Nach-nachgeschminkt

Colourful smokey eyes für Godfrina!

BB Creme von Etude House

Ich bin begeistert!