15 Juli 2011

Bella Bamba

Ich bin mal wieder schwach geworden: Bei meiner letzten Benefit-Bestellung habe ich Bella Bamba in den Warenkorb gepackt.
Seit Dezember 2010 gibt es Bella Bamba bei Benefit Cosmetics in den USA zu kaufen, es enthält aber leider weniger als seine Vorgänger Coralist und Co. Preislich liegt es bei 28 Dollar, in Deutschland muss man ca. 32 Euro bezahlen.
Anders als die anderen Rouges von Benefit kommt Bella Bamba in einem aufklappbaren Karton daher, außerdem befindet sich darin ein Spiegel. Der Pinsel ist abgerundeter und weicher.

Im Karton sieht Bella Bamba sehr korallig aus, es ähnelt Orgasm von NARS. Aufgetragen sieht es aber nach Wassermelone aus, außerdem hat es einen feinen Schimmer.



Mit Blitz fotografiert

Kommentare:

  1. wunderschöne farbe, steht mir nur leider nicht :/
    http://sofiabeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Ich hätte ihn gerne nur das liebe Geld will es leider nicht.

    ich würde mich sehr über ein trage Bild freuen :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte es für kurze Zeit aud meinem Gedächtnis verdrängt und vergessen, aber bei diese Bildern kommt wieder dieses HABEN MUSS Gefühl auf..
    Ich finde diese Farbe einfach sooo schön und sie passt so toll zum Sommer.
    Sind doch genug Argumente, oder? ;)

    AntwortenLöschen

Your comments feed my blog..! ;-)

Pfui!

Sind Lippenprodukte wirklich so unhygienisch, wie immer behauptet wird?

Foodporn #2

Nach-nachgeschminkt

Colourful smokey eyes für Godfrina!

BB Creme von Etude House

Ich bin begeistert!