21 August 2012

Gewinnspiel bei Frau Frigga

Frau Frigga verlost auf ihrem Blog einen Mirapodo-Gutschein. Bedingung: Wir sollen über Schuhe schreiben, die unser Herz höher schlagen lassen. Nichts einfacheres als das :D

Bei mir sind es keine bestimmten Schuhe, sondern eher ein Schuhart. Ich bin leider nicht sehr begabt, was hohe Absätze angeht und laufe lieber auf flachen Schuhen. Darum besitze ich so gut wie keine hohen Schuhe. Dennoch: Man darf ja mal träumen und darum schmachte ich regelmäßig hohe Schuhe an.




Wie sieht das bei euch aus? Lauft ihr lieber auf flachen oder auf hohen Schuhen? Oder habt ihr vielleicht den ultimativen Tipp für mich, wie man einen ganzen Tag auf Pumps überlebt?

Kommentare:

  1. Plateau-Sohle vorne und etwas dickeren Absatz oder gleich Keil-Absätze. Bei einer Plateau-Sohle vorne ist der Absatz gefühlt wesentlich flacher. Etwas dickerer Absätze geben nicht so schnell nach oder verschwinden in den kleinsten Löchern, noch besser Keilabsätze, das ist fast wie mit flachen Schuhen :-)
    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Danke fürs Mitmachen. Ich glaube die oberen Schuhe habe ich sogar zu Hause. *G*
    Im Arbeitsalltag kann ich auch keine Heels tragen, denn allein die 20 min. Spaziergang vom und zum Bahnhof sind mit Chucks besser zu bewältigen. Aber Abends dürfen es gern mal hohe Hacken sein. Es gibt so Teil-Einlegesohlen für unter die Fußballen (ich meine nicht die Party Feet von Scholl sondern flachere weiche Teile) die etwas helfen aber nach fünf Stunden fangen bei mir alle Schuhe an zu brennen. Wer schön sein will muss leiden :(

    AntwortenLöschen
  3. Obwohl ich auch für den Alltag flache Schuhe gern trage, immer wenn ich ausgehe wähle ich Pumps oder High Heels. Ich finde mit solchen Schuhen sieht man eleganter und femininer - na ja zumindest fühle ich mich so xD Aber ich kann auch nicht auf 12 cm laufen...höchstens 10 cm mit Plateau! Lg Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte ja eine Beruf in dem ich sehr viel saß. Da konnte man das gut machen mit hohen Schuhen, aber falls ich doch zu viel laufen musste hatte ich immer noch ein Ersatzpaar mit flachen Schuhen in der Tasche ;o)

    AntwortenLöschen

Your comments feed my blog..! ;-)

Pfui!

Sind Lippenprodukte wirklich so unhygienisch, wie immer behauptet wird?

Foodporn #2

Nach-nachgeschminkt

Colourful smokey eyes für Godfrina!

BB Creme von Etude House

Ich bin begeistert!