30 Mai 2011

Rimmel Lash Accelerator Mascara

Für die Konsumgöttinnen darf ich die neue Mascara von Rimmel testen. Ich war ganz gespannt, da es meine erste Mascara von Rimmel ist und ich bis jetzt nur einen Lidschatten von dieser Marke besaß.

Aussehen

Die Tube ist schlicht schwarz gehalten und hat einen schönen Schwung, alleine die Farbe der Kappe stört mich, da ich neongelb nicht so schick finde.




Inhalt

7 mL


Preis

Dazu konnte ich leider nichts finden.

Bürstchen

Das Bürstchen mag ich nicht so gerne, es ist sehr hart und es haftet zu viel Mascara daran.



Auftrag

Die Mascara ist sehr nass, Fliegenbeine sind bei mir also vorprogrammiert. Die Wimpern werden beschwert und sehen nicht sehr voluminös aus.
Rimmel sagt folgendes zur Mascara: "Die Lash Accelerator Mascara lässt Wimpern-Träume wahr werden: Bei jeder Anwendung unterstützt die revolutionäre Wirkformel mit dem exklusiven GROW-LASH-Komplex das natürliche Wachstum wunderbar langer, außergewöhnlich dichter und kräftiger aussehender Wimpern. Bereits nach der ersten Applikation wirken die Wimpern bis zu 80 Prozent länger. Auch der langfristige Gebrauch zahlt sich aus: Nach 30-tägiger Anwendung wirken die Wimpern deutlich voller, kräftiger, dichter und bis zu 117 Prozent länger!
Das liegt an den natürlichen Wimpern stärkenden Inhaltsstoffen: Procapil kräftigt die Haarstruktur der Wimpern und verbessert die Mikrozirkulation an den Wimpernwurzeln. Biotin kräftigt und Keratin hilft, die Wimpern zu reparieren und zu schützen. Bambus-Extrakt spendet ihnen Feuchtigkeit." Text via konsumgoettinnen.de

Meine Ausgangswimpern





Auf dem letzten Bild könnt ihr einige Patzer unter dem Auge erkennen. Ich musste gut 10 Minuten nach dem Auftragen der Mascara niesen und habe sofort gemerkt, dass die Mascara noch nicht mal ansatzweise getrocknet war. Das ist ein dicker Minuspunkt für mich!

Haltbarkeit

Ist die Mascara einmal getrocknet, hält sie gut. Die Wimpern fühlen sich nur sehr komisch an, sie sind hart und stachelig.

Fazit

Nichts für mich! Ich habe meine Lieblingsmascara sowieso schon gefunden - die Multi Action von essence!

Kommentare:

  1. Die Büste sieht scho schrecklich aus.. würde mal zum ergebnis sachen fliegenbeine XXL! meine lieblings ist immer noch die flase lash effect von maxfactor. :) http://sofiabeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Was ist denn mit dem GROW-LASH-Komplex? Man soll die doch 30 Tage nutzen, die hast du doch noch nicht so lange....

    AntwortenLöschen

Your comments feed my blog..! ;-)

Pfui!

Sind Lippenprodukte wirklich so unhygienisch, wie immer behauptet wird?

Foodporn #2

Nach-nachgeschminkt

Colourful smokey eyes für Godfrina!

BB Creme von Etude House

Ich bin begeistert!