03 Februar 2011

Alverde Lippenstift "Mareike"

In unseren DMs liegen momentan überall Grabbelkisten mit älteren LEs von Alverde und p2. Was er gekostet hat, weiß ich gar nicht mehr, er war aber auf jeden Fall reduziert und lag bei etwa 2 Euro.
Letztens habe ich mir schon den Gelliner "Mareike" mitgenommen, diesmal durfte auch der Lippenstift mit diesem Namen mit ins Körbchen.

Mareike ist mein erster Alverde-Lippenstift. Von der Farbe und dem Auftrag bin ich wirklich begeistert, mich stört nur, dass er stark austrocknend auf meine Lippen wirkt. Vielleicht liegt das aber auch nur an der momentan Kälte, die da draußen herrscht *frier*.



 


Kommentare:

  1. Der wirkt sehr Primrose-ig. Oder wars Rosy Caramel? Ich bin mir jedenfalls sicher, einen sehr ähnlichen Ton aus dem Alverde-Standard bereits zu besitzen. :)

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farbe :) Vllt entdecke ich ihn ja auch noch irgendwo...
    LG :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte mal einen alverde-Lippenstift, und der war auch extrem trocken. Dabei war die Farbe der Hammer. :/

    AntwortenLöschen
  4. Ich trag unter den Alverde-Lippies meistens eine Lippenpflege.. Meine Lippen sind immer so trocken :(

    AntwortenLöschen
  5. Der sieht echt schön aus :)

    LG BaileyXs

    AntwortenLöschen

Your comments feed my blog..! ;-)

Pfui!

Sind Lippenprodukte wirklich so unhygienisch, wie immer behauptet wird?

Foodporn #2

Nach-nachgeschminkt

Colourful smokey eyes für Godfrina!

BB Creme von Etude House

Ich bin begeistert!