04 Mai 2011

FOTD 030511

Gestern hatte ich ein Bewerbungsgespräch und so sah ich dabei aus:





Benutzt habe ich folgende Produkte:

  • Vichy Aera Teint Pure Fluid 12 Opal
  • MAC Studio Finish Concealer NC15
  • NARS Blush Sex Appeal
  • MAC Mineralize Blush Miss Behave
  • Artdeco Eyeshadow Base
  • MAC e/s Naked Lunch auf dem gesamten Lid
  • MAC e/s Mulch in der Lidfalte
  • p2 Augenbrauenpuder
  • essence Multi Action Mascara
  • MAC l/s Marquise D'
Abgesehen davon, dass mir das Makeup kurze Zeit später weggeschmolzen ist, da es in dem Produktionsbetrieb so warm war und mir außerdem Farbstoff ins Auge geflogen ist und ich von oben bis unten mit roten Punkten bedeckt war, hat mir das AMU sehr gut gefallen! Die Kombination aus Naked Lunch und Mulch hatte ich vorher noch nie ausprobiert und sie ist eher aus der Not heraus entstanden. Das werde ich definitiv öfters ausprobieren!

Kommentare:

  1. Sieht gut aus! sehr natürlich und macht doch was her!Und passt auch gut zur Haarfarbe und deinem Teint!
    LG Lea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, sieht toll aus!! Ich hoffe das BG war gut... aber ich frage mich wo es war, wenn man mit roten Punkten attackiert wird, lol?!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus :) Ich hoffe, das Bewerbungsgespräch war erfolgreich :D

    AntwortenLöschen
  4. sieht sehr schön und natürlich aus :) gute wahl für ein bewerbungsgespräch :) http://sofiabeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. Wo hattest du dich denn beworben und wie ist es gelaufen?

    AntwortenLöschen
  6. 1. Du siehst super aus, ich denke, dass so ein natürliches Make-up für ein Bewerbungsgespräch genau richtig ist!
    2. Vielen, vielen Dank! Das Päckchen ist gerade angekommen und ich freu mich unglaublich :D

    AntwortenLöschen

Your comments feed my blog..! ;-)

Pfui!

Sind Lippenprodukte wirklich so unhygienisch, wie immer behauptet wird?

Foodporn #2

Nach-nachgeschminkt

Colourful smokey eyes für Godfrina!

BB Creme von Etude House

Ich bin begeistert!